Bist du Selbstbewusst? Teil 2

Bildschirmfoto 2015-10-27 um 10.22.38

Lange habe ich überlegt, wie ich einige meiner Leser, Follower und auch sonst Menschen aus jeder Ecke dieser Welt dazu bringen kann, sich selbst zu akzeptieren und zu lieben wie sie sind. Ich weiss mittlerweile, dass meine Worte auf meinem Blog sowie auf Instagram und Facebook kleine Wunder vollbringen können. Trotzdem ist es noch nicht genug. Denn wir leben in einer Gesellschaft die von Oberflächlichkeit und Vorurteilen geprägt ist und die dir zeigt, dass du nicht du selbst sein darfst, weil du zu wenig dies und zu viel das bist..

.. weil du so wie du bist, nicht gut genug zu sein scheinst.

Selbstliebe, Selbstakzeptanz, Selbstbewusstsein.

Eigenschaften, die manchmal bei einigen etwas in weiter Ferne rücken. Leider. Deshalb habe ich eine Serie zum Thema Selbstbewusstsein gestartet. Mein allererstes Projekt mit Andrea Monica Hug Bist du Selbstbewusst? ist auf sehr viel Zuspruch und Begeisterung gestossen. Also habe ich nach meinem Aufruf auf Facebook das ganze nochmals in Angriff genommen und freue mich, euch heute weitere fünf selbstbewusste Personen vorzustellen. Wieder im Sinne: von anderen für andere. Lasst euch inspirieren!

_____________________________________________________________

Nadja

SONY DSC

Wie wird man selbstbewusst? 

Selbstbewusst kann man nur werden, wenn man von Anfang an Sachen macht, die man sich sonst eigentlich nicht zutrauen würde. Wenn man zum Beispiel in einen Laden geht und Kleider anprobiert, das Kleidungsstück an einem aber nicht so aussieht, wie man es erwartet hätte: Kleidungsstück trotzdem kaufen, auch wenn man sich nicht soooo mega wohl drin fühlt. Einfach machen!

SONY DSC

Und wie gelingt einem dies?

Ein wichtiger Schritt zum Selbstbewusstsein: von sich selbst überzeugt sein und sich selber mögen, damit die anderen dich auch so sehen können und dich mögen werden à là: liebe dich zuerst selbst, bevor andere dich lieben können.

Okay und was magst du besonders an dir?

Ich weiss, dass ich wohl eine der wenigen bin.. aber ich mag tatsächlich meinen Bauch sehr gerne. Ausserdem mag ich auch meine Gutmütigkeit und dass ich jedem Menschen eine Chance gebe, weil ich ihn so nehme wie er ist.

___________________________________________________________

Eliza

SONY DSC

Was bedeutet für dich, selbstbewusst zu sein?

Für mich bedeutet es vor jemandem, den man nicht kennt, zu stehen und den Mut zu haben, so zu sein wie man ist

–> nicht nach einer Lüge leben und einfach so sein wie man ist und sich nie für andere verbiegen. Denn es gibt immer Leute, die einen so lieben wie man ist.

SONY DSC

Und was magst du an dir?

An mir mag ich mein Gesicht, mein Herz und vor allem meine Einfühlsamkeit. Das heisst, ich überlege drei oder vier Mal bevor ich etwas sage. Ich finde es ganz wichtig, dass man ab und an mal die Perspektive wechselt und sich in die Person gegenüber hineinversetzt: wieso handelt oder denkt sie so? Was passiert mit oder in ihr, wenn ich jetzt das sage, was ich eigentlich sagen möchte?

___________________________________________________________

Sandra

SONY DSC

Was bedeutet für dich Selbstbewusstsein?

Für mich kommt es aus erster Linie vom Inneren vom Menschen. Man braucht trotzdem jemanden, der hinter einem steht (so eine Art Fels in der Brandung). Ich selber weiß wie es ist, wenn es einem elend geht und man kein Selbstbewusstsein hat aber ich weiss auch wie es ist, wenn es einem gut geht .. es kommt einfach von Innen.  Die innere Einstellung. Deshalb weiss ich, dass man es einfach spürt.

SONY DSC

Was magst du an dir so besonders?

Meine Augen, Meine quierlige Art (ich quatsche immer ziemlich viel) und mein Haare.

___________________________________________________________

Sara

SONY DSC

Alles fängt bei einem selber an. Manchmal hat man das Glück, dass die Eltern hinter einem stehen. Leider auch nicht immer.. Aber schlussendlich lebst du dein Leben mit dir selber. Du bist dein lebenslanger Partner. Wichtig finde ich auch, zu Schwächen (und Macken) genauso stehen zu können wie zu Stärken. Auf die stolz sein. Schlussendlich gehören die Schwächen auch zu einem.

SONY DSC

Was magst du an dir?

Ich mag meine Haare besonders gerne, meine Augen und meine Hände.

_________________________________________________________

Melania 

SONY DSC

Selbstbewusstsein bedeutet.. ? 

Selbstbewusstsein bedeutet, dass man sich selber so akzeptiert wie man ist.. mit allen Macken und dass man sich selber nicht für andere verstellen muss. Einfach so sein wie man ist, egal ob andere dich doof finden. Ach und auch das Aussehen nicht für andere anpassen wollen, nur weil es ihnen nicht gefällt.

SONY DSC

Was magst du an dir?

Ich mag meine Ausstrahlung, meine Augen und meine Herzlichkeit.

___________________________________________________________

 

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

___________________________________________________________

Schönheit, Selbstbewusstsein, Innere Zufriedenheit, Selbstakzeptanz, Style, Ausstrahlung .. das alles kennt keine Körpergröße, kein Gewicht, keine Kleidergröße, keine Makeln. Einmal mehr haben es ganz normale und wunderschöne Frauen  beweisen können.

Schreibe einen Kommentar