MyMuesli Review

Wie ihr wohl unschwer erkennen könnt, bin ich ein grosser MyMuesli- Fan 🙂 Ich bin auch ein richtiger Glückspilz, dass ich mit dieser Firma zusammenarbeiten kann und Müsli testen darf, das muss ich schon zugeben. Nun möchte ich euch verraten, welches meine Lieblingsmüslis sind und welche bei meiner Rangliste eher weiter unten stehen. Nein, das ist nicht in Kooperation mit MyMuesli entstanden, das mache ich einfach aus reiner Herzenslust 🙂

Chocolate overdose
Als absoluter Schokoladenliebhaber kann ich euch zwei Müslis empfehlen, die ich wirklich täglich essen könnte: Die eher gesunde Variante mit Kakao Splittern oder die absolut schokoladige Variante – beide sind einfach so lecker!

Paleo Paleo 
Die Nährstoff Zusammensetzung von den beiden Paleo Müslis ist für Menschen gedacht, die eine Paleo- Diät bevorzugen und auch darauf achten. Also eigentlich nicht für mich. Doch was den Genuss angeht, sind sowohl Paleo Apfel Crunchy als auch Paleo Kokos- Nuss- Crunnchy meine absolute Top- Favoriten. Beide sind sehr intensiv im Geschmack und wenn man Apfel bzw. Kokos mag, absolut zu empfehlen. Ich schaue ehrlich gesagt nicht auf die Nährstoff Zusammensetzung und esse das Müsli, worauf ich gerade Lust habe. Aber beide sind geschmacklich einfach top!

Protein baby, Protein
Ich habe sowohl das Best Protein als auch das 40% Protein zuhause und hier habe ich erstmal was zu meckern.  Das Best Protein ist mega lecker und auch ein bisschen crunchy, hingegen muss ich zugeben, dass das 40% Protein Müsli einfach nach gar nichts bestimmtes schmeckt und es deshalb auch das einzige ist, welches immer noch fast voll ist. Ich bin nicht eine Person, die Sachen wegschmeisst, weshalb ich auch dieses Müsli irgendwann aufbrauchen werde. Tipp: Wenn ihr eure Müslis mit Joghurt esst, dann könnt ihr vorher Himbeeren oder Blaubeeren mit dem Joghurt zermatschen, so enthält wenigstens etwas im Müsli Geschmack. So lässt sich das 40% Protein Müsli gut essen 🙂 Ach und wenn wir schon bei den sportlichen Müslis sind, da kann ich auch gleich das Kickstarter Women Müsli empfehlen.

Fruit me up
Die fruchtigen Müslis finde ich alle lecker, jedoch bevorzuge ich frische Früchte anstatt getrocknete Früchte in meinem Müsli. Doch wer es so mag, dem kann ich das Mango Müsli, das Blaubeer Müsli als auch das Berry White Choc Müsli mit gutem Gewissen empfehlen.

Cruuuuunnchy
Manchmal mag ich mein Müsli eher weich und Zähneschonend, manchmal aber auch so richtig knackig. Dann greife ich gerne mal zum Blaubeer Vanille Granola oder zum Mandel Granola. Letzteres mag ich aber aufgrund der Nüssen um einiges lieber.  Da kann ich auch gleich das Honig Nuss Müsli empfehlen, auch das enthält Nüsse und ist zudem süß, da es Honig enthält. Lecker!

Und jetzt?

MyMuesli bietet für jeden etwas an. Die Auswahl dort ist unglaublich! Ausserdem kann man sich auch Müslis selber zusammenstellen, was natürlich etwas mehr kostet, doch da habt ihr definitiv nur das drin, was ihr mögt. Ich liebe MyMuesli und esse mind. 1x am Tag mein Müsli. Wenn es nicht morgens ist, dann ist es dann eben am Abend. Ich schaue aber wirklich nicht, wie viel Kalorien ein Müsli hat und wie es zusammengesetzt ist. Wenn ich Lust auf Schokolade habe, dann esse ich das und wenn ich Lust auf Paleo habe, dann ist es eben Paleo 🙂

MyMuesli
MyMuesli

3 Kommentare

  1. Hallo liebe Morena,
    Ich steh auch total auf MyMüsli, ist einfach zu gut und die vielen Sorten sind ein Hammer 🙂 !
    Super dass du nen Einblick in ein paar Sorten gibst, da muss ich vielleicht bald mal ein oder zwei aus deiner Rangliste testen 🙂
    Liebe Grüße, Julia
    http://coffeejunkyjules.wordpress.com

    1. Liebe Julia

      Ja da hast du recht. Soooo lecker und so abwechslungsreich!! 🙂

Schreibe einen Kommentar zu coffeejunkyjules Antworten abbrechen