White Dinner in Luzern

Und wieder durfte ich in den Genuss kommen, als Bloggerin an einem coolen Event teilzunehmen. Dieses Mal aber nicht in Zürich – wie sonst immer – sondern in Luzern. Luzern ist dafür bekannt, die meisten Touristen der Schweiz zu beherbergen. Kein Wunder, Luzern ist auch wunderschön mit dem See und den Bergen und der Stadt und und und ..!

Nun gut, am Bahnhof angekommen musste ich mich erstmals durch die Brücke an den ganzen Touristen entlang schleichen und plötzlich sah ich es: Alles W E I S S – Ein Traum, ich sag’s euch. Die meisten von euch wissen ja von meiner Liebe zu weiss, besonders weissen Kleidern. Wenn ich könnte, würde ich meine zukünftige Wohnung fast ausschliesslich in weiss einrichten, da ich aber nicht alleine wohnen werde, hat mein Freund ein Mitspracherecht und nun ja, er mag es nicht so weiss wie ich haben 😉

So aber jetzt wieder zum eigentlichen Thema zurück: Weiss oder besser gesagt White Dinner! Bis am Vorabend war praktisch alles ein Geheimnis: Die Location, das Menü, die Gäste. Uns wurde einen Tag vorher mitgeteilt, wo das White Dinner stattfinden wird und wow: In der Einfahrt des 5* Hotels Schweizerhof.

Ich durfte an einem legendären Nachtessen teilnehmen und zwar gleich mit etwa 100 anderen Menschen an einem richtig langen, natürlich weiss dekorierten Tisch und das direkt vor einem der schönsten Hotels in Luzern (mit Blick auf den See natürlich). Mein Herz machte bei diesem wunderschönen Anblick gleich mehrere Hüpfer und die Nervosität, alleine daran teilzunehmen, verschwand urplötzlich. Ich wurde lieb empfangen und an meinen Platz geführt, der gleich vis à vis einer anderen tollen Bloggerin war. Unsere Tischnachbarn waren unheimlich cool und so offen drauf wie wir zwei Bloggern. Das Essen war nicht nur sehr abwechslungsreich sondern auch lecker. Anfangs war ich etwas skeptisch, weil die ersten zwei Speisen relativ „klein“ ausgefallen waren aber schlussendlich war ich nicht nur gesättigt sondern auch super zufrieden. Gutes Essen macht doch einfach glücklich, oder? 🙂

white dinner

SONY DSC

Ich muss sagen, dass ich das Konzept vorher nicht (persönlich) kannte. Natürlich habe ich auch schon von All White Everything Parties gehört und auch in Filmen viel gesehen. Ich wollte schon immer an einer Party oder an einem Event teilnehmen, bei dem alle Menschen komplett weiss gekleidet sind. Erinnert mich irgendwie an einen Himmel, an etwas schönes, tolles.. und ja, das war dieser Abend definitiv. Das Konzept vom Veranstalter Friendly Dinner Club  ist wirklich gelungen. Jeder war begeistert, nicht nur vom Essen sondern auch von der ganzen Organisation. Für 22.- Aufschlag erhielt man zu jedem Gang einen passenden Wein. Ich liebe Wein, jedoch sucht mein Freund immer die passenden und guten Weine aus, wenn wir essen gehen, da ich mich überhaupt nicht auskenne. Auch der Champagner Lanson zum Apèro traf genau meinen Geschmack, ich mag es nämlich eher süß. Nun, was soll ich sagen? Es waren nicht nur alle lecker sondern wirklich passend! Glücklich lief ich dann wieder zum Bahnhof zurück. Ob ich wieder an so einem Event teilnehmen würde? Definitiv – sie haben einen neuen Fan dazu gewonnen! 🙂

Falls ihr gerne informiert werden möchtet, wann das nächste Friendly Dinner stattfindet und euch rechtzeitig den Platz sichern wollt, dann könnt ihr kurz eine E-Mail an contact@friendlydinnerclubluzern.ch schreiben und voilà, ihr seid up to date!

white dinner

white dinner

white dinner

white dinnerwhite dinner

white dinner

5 Kommentare

  1. Manuela sagt: Antworten

    Wow, wunderschöne Bilder!! Leider bin ich nicht aus der Schweiz, aber würde auch so gerne mal an sowas teilnehmen. Liebe Grüsse

  2. Hallo Morena ich gehe demnächst auch auf so einen Event! Toller Blogpost

    1. Morena sagt: Antworten

      Liebe Blanka,

      echt? Wo denn? 🙂

      1. Blanka sagt: Antworten

        In Wohlen gibt es wieder einen Event 🙂

        1. Morena sagt: Antworten

          Ah cool! Muss mich mal informieren! Ich finde solche Events so toll 🙂

Schreibe einen Kommentar