Spätsommer- Look

Ich weiss nicht wie es bei euch Lesern aus Deutschland und Österreich ist aber bei uns in der Schweiz scheint der Sommer sich nicht mehr verabschieden zu wollen. Wir haben seit Juli fast jeden Tag Sonnenschein. Zumindest mag ich mich nicht mehr daran erinnern, wann es das letzte Mal so richtig geregnet und gestürmt hat. Naja, wie dem auch sei, ich finde es toll! Die schönen Kleider, die kurzen Hosen, die fröhlichen Menschen auf der Strasse. Von mir aus könnte es so bleiben.

Wobei ich den Herbst mit seinen wundervollen Farben auch total mag. Bevor es aber definitiv so weit ist, möchte ich euch einen Spätsommer- Look inspiriert von Drei Wetter Taft zeigen. Immer wieder werde ich gefragt, wie ich meine Haare pflege und wie ich so schöne Locken hinbekomme. Nun meine Haarpflege stelle ich ja immer wieder auf Snapchat (dort heisse ich übrigens m0-reniita) vor. Was die Locken angeht, kann ich von Glück reden, dass die bei mir ziemlich genetisch bedingt sind. Mein Papa hatte früher ganz krauses Haar und meine Mama hatte auch immer schöne Wellen in den Haaren, so ist es nicht verwunderlich, dass ich das auch habe! 🙂 Aber nicht verzweifeln, wenn ihr nicht mit Locken gesegnet seid. Ich habe in Zusammenarbeit mit Drei Wetter Taft ein Tutorial für euch zusammengestellt. Es braucht nur zwei (okay, vielleicht bei manchen auch drei) Produkte dafür und zwar das Taft Ultra Mousse und den Taft Ultra Haarspray. Und so habe ich es gemacht:

Haare waschen und nicht trocken föhnen sondern nass lassen.

Spätsommer- Look

Taft Ultra Mousse schütteln und sanft in die nassen Haare einmassieren.

Spätsommer- Look

Achtung: Nicht die Haare gegeneinander reiben, sonst macht ihr die Haarstruktur  kaputt.

Spätsommer- Look

Die Haare dann kneten.

Spätsommer- Look

Falls es zu wenig lockig für euch ist, könnt ihr das Mousse Strähne für Strähne auftragen.
Dann mit dem Lockenstab die Strähnen einwickeln, um Locken zu erzeugen. Meistens sollte das Mousse aber reichen.

Spätsommer- Look

Zum Schluss mit dem Taft Ultra Haarspray die Frisur fixieren und fertig.

Spätsommer- Look

Wie ihr seht, ist das ganz einfach! Beide Produkte sorgen für einen starken Halt, sodass eurem Spätsommer- Look nichts im Wege steht. Ich selbst habe die Outfit- Fotos zwei Tage nach dem Tutorial geschossen und wie ihr seht, haben die Locken zwei Nächte gut überstanden.

Nun wie einige bereits mitbekommen haben, arbeitet Drei Wetter Taft derzeit in der Schweiz mit LIEBESKIND Berlin zusammen und so könnt ihr noch bis zum 14. Oktober 2016 jeden Tag eine Tasche von LIEBESKIND Berlin gewinnen. Alles was ihr dafür tun müsst ist, ein Taft Produkt erwerben, den Win-Your-Bag-Code öffnen und ihn auf der Homepage www.win-your-bag.ch eingeben. Das ist alles! Falls ihr aber euer Glück bereits vorher auf meinem Blog probieren wollt, könnt ihr das gerne. Ich verlose diese wunderschöne und überaus sehr praktische Handtasche (Modell Aloe B in der Farbe New Flint) im Wert von CHF 129.90 von LIEBESKIND Berlin inkl. Styling- Produkte von Taft an jemanden von euch. Was ihr dafür tun müsst? Mir wie immer einen Kommentar hinterlassen (Ich weiss, ich ködere euch immer wieder für Kommentare, aber ich mag die Interaktion mit euch einfach 😉 ) und zwar möchte ich von euch wissen, was in eurer Handtasche nicht fehlen darf. Viel Glück! <3

Spätsommer- Look

p.s: Diese Tasche kann man öffnen und umhängen, d.h man kann sie so wie auf dem Bild als eine Art Clutch benutzen oder aber öffnen und sie dann umhängen. Ach, wie gerne würde ich sie für mich behalten… 😉

Spätsommer- Look

Spätsommer- Look

Spätsommer- Look

 *Sponsored Content

130 Kommentare

  1. Carola Ledwohn sagt: Antworten

    Bei mir darf nie nie nie mein Portemonnaie fehlen, ganz klar. Für meine spontanen Shopping gelüste ist das ein muss. Und Kopfhörer müssen auch immer dabei sein, so kann ich nach der arbeit entspannen oder aber einfach mal alle Geräusche um mich herum ausblenden! Definitiv mein must have in der Handtasche <3

    1. Liebe Carola

      So geht’s mir auch und wenn ich sie mal nicht dabei habe, rege ich mich auf! 😀

  2. Anne sagt: Antworten

    Was bei mir niemals in der Handtasche fehlen darf? Definitiv Traubenzucker, Taschentücher, Pflaster, mein Handy, Schlüssel und das Portemonnaie. Und schon ist man für fast jeden Notfall gewappnet. Als dies würde denke ich perfekt in die Tasche passen. Deshalb würde ich mich umso mehr freuen, wenn ich sie gewinnen würde 🙂
    Deine Locken sehen übrigens wunderschön aus! Ich habe von Natur aus selber Locken, jedoch haben die Produkte noch ein paar extra Löckchen gezaubert :))
    Woher hast du das schöne Kleid?
    Liebe Grüße aus Deutschland 🙂

    1. Liebe Anne

      Ja, das würde definitiv in die Tasche passen. Die Tasche ist super!! 🙂

      Das Kleid habe ich aus einem süssen Laden in Spanien, es gibt aber bei Zara momentan ein ähnliches! 🙂

  3. Annina sagt: Antworten

    Für mich muss mein Handy, Deo, Handcreme & mein Portemonnaie immer in der Tasche sein! Ohne fühle ich mich sehr komisch 😀 die Tasche und auch deine locken sind so schön!

    1. Danke für deinen Kommentar Annina! 🙂

  4. Jessica sagt: Antworten

    In meiner Tasche herrscht immer totales Chaos. Was aber immer mit dabei ist, sind iPhone, Geldbeutel, Schlüssel, Schminke, Kamm und was zum Schreiben 🙂

    1. In meiner Tasche herrscht auch immer Chaos! 😀 Bis ich mal was finde..

  5. Corinna sagt: Antworten

    In meiner Tasche darf nie mein Labello fehlen. Sonst werde ich ganz nervös 🙂

    1. Liebe Corina

      Ja, Lippenpflege ist bei mir auch sehr wichtig, vor allem im Winter!

  6. steffi sagt: Antworten

    Ohhhh die Tasche ist ja super! Bei mir dürfen portemonnaie, deo, handy & ein buch nicht fehlen. Locken hab ich auch, aber meine sehen nie so gut aus 🙁

    1. Liebe Steffi

      Ach, die Locken sehen auch nicht bei jedem gleich aus, mach dir keinen Kopf! 🙂 Meine sehen übrigens auch jeden Tag anders aus, aber wenn ich mal den Spray reinmache, dann bleiben sie eine Weile so.. 🙂

  7. Lisa Hribernik sagt: Antworten

    In meiner Handtasche dürfen auf keine Fall mein Portemonnaie, mein Handy, Schlüssel, Deo und eine Haarbürste fehlen. Ach ja und mein Taschenkalender. Ich gehöre noch zu den Menschen, die Termine u Geburtstage nicht im Handy sondern in einem Kalender notieren 🙂

    1. Liebe Lisa

      Dann bist du wie ich eine von wenigen hihi.

  8. Kathi sagt: Antworten

    In meiner Handtasche dürfen Tempos, Schlüssel, Handy, Geldbeutel und mein kleiner Kalender nicht fehlen 🙂
    Und meistens findet man auch ein Bonbon oder einen Schokoriegel für schlechte oder auch gute Zeiten 🙂
    Liebste Grüße :*

    1. Liebe Kathi

      Ich habe es bei anderen schon erwähnt, aber das mit der Schoki ist wirklich so eine gute Idee! Mir hilft’s immer! 🙂

  9. Nani sagt: Antworten

    Ich bin leider so gar nicht mit lockigen Haaren gesegnet aber vielleicht wirkt das Mousse bei mir ja Wunder? Bisher hat bei meinen Haaren nie irgendetwas die Locken länger gehalten.
    In meiner Handtasche dürfen Taschentücher, Feuchttücher und Handcreme nie fehlen. Über die Tasche würde ich mich riesig freuen ! 🙂

    1. Liebe Nani

      Neben dem Mousse würde ich auch den Spray zum Festigen benutzen, dann würden sie (falls du Locken hinbekommst) länger halten und nicht gleich wieder „zerfallen“ 🙂

  10. Kim sagt: Antworten

    Neben den Dingen wie Geldbörse, Handy und Schlüsselbund, die eigentlich jeder in seiner Handtasche dabei hat, darf bei mir kein Haarband fehlen, um meine langen Haare spontan zusammenzubinden kann. Mit Hilfe eines einzigen Haarbandes hat man die Möglichkeit sich einen ganz neuen Look zu verpassen ohne das Outfit zu wechseln. Von strengem Zopf über geflochtenem Haar bis hin zu lässigem Dutt 🙂

    1. Liebe Kim

      Danke für deinen kreativen Input, da hast du recht. Wobei ich mir meistens einfach einen Dutt mache und gut ist! 😀

  11. Laura Schneider sagt: Antworten

    Ich muss zugeben ich lese nicht regelmäßig in deinem Blog aber verfolge dich auf Instagram und Snapchat. Du hast eine eine so liebevolle und positive Art, das ist beneidenswert. Deine Snapchat Videos finde ich immer voll toll wegen deinem Schweizer Akzent! Und ich finde du redest überhaupt nicht zu viel! 🙂

    In meiner Handtasche dürfen Schlüssel, Portemonnaie und Handy nicht fehlen! 🙂 Ich würde mich sehr über die Tasche freuen!

    Liebe Grüße aus Deutschland in die Schweiz!
    Laura 🙂

    1. Liebe Laura

      Ach, das macht nix. Jeder darf sich aussuchen, welche Beiträge man lesen- und wie oft man den Blog besuchen möchte! 🙂 Ich sage ja immer, wann was veröffentlicht wurde zur Info. Was man mit dieser Info macht, ist jedem selbst überlassen! 🙂 Umso mehr freut es mich, wenn ich höre, dass ich auf Snapchat nicht zu viel rede. Denn dort habe ich eher mal Zweifel 😀

  12. Ich wüsste nicht was ich tun sollte wenn ich Schaumfestiger nicht für mich entdeckt hätte! Bei Naturlocken geht einfach nichts ohne Schaumfestiger 😀

    Die Tasche ist wirklich total schön <3 Bei mir darf neben den üblichen Dingen (Portemonnaie,Handy usw.) auf keinen Fall ein Buch fehlen. Ohne Buch bin ich in Zug & Bahn einfach verloren!

    Liebe Grüße
    Johanna von http://www.missrapunzel.com/

    1. Liebe Johanna

      Sag nichts! Mir geht’s genau gleich 🙂 Und auch was das Buch angeht. Ich wäre auch verloren ohne! 🙂

  13. mia sagt: Antworten

    In meiner Handtasche darf auf keinen Fall fehlen:
    1.) Taschentücher (immer gut geschützt gegen plötzliche Allergieausbrüche & ich weiß nie, wann meine Brille mal wieder zu schmutzig zum Durchschauen ist!)
    2.) Mentos (für einen immer frischen Atem :-))
    3.) Mein Geld mit Perso (man weiß ja nie, was man im Notfall braucht)
    4.) Parfüm (ein super Beschützer gegen schlecht duftende Mitmenschen)
    5.) Einen Stift und Papier (damit ich möglicherweise hilfesuchenden Menschen, die sich verlaufen haben, den Weg aufmalen kann)
    6.) Mein Handy (zum Fotografieren und Telefonieren)
    7.) Ein Haargummi (vor allem im Sommer)
    8.) Meine Schlüssel (sonst komme ich nicht mehr in die Wohnung xD)
    ..ich denke, das war alles! ♡
    Jetzt brauche ich nur noch diese schöne Tasche für all meine Kleinigkeiten ♡

    1. Liebe Mia

      Punkt 5 gefällt mir ganz besonders, darauf wäre ich nie gekommen! Wie lieb und sozial von dir 🙂 Toll!

  14. EvChi sagt: Antworten

    Wie schön! Ich habe in jeder meiner Taschen Geld, Lippenstift und ein Allergienotfallset 🙂

  15. Caro sagt: Antworten

    Bei mir darf nie unser letztes Familienfoto fehlen, was in meinem Portemonnaie steckt. Also strenggenommen darf dann dieses nie fehlen 🙂

    1. Schön! 🙂

  16. Maren J. sagt: Antworten

    In meiner Handtasche befinden sich grundsätzlich immer mein Portemonnaie, mein Handy und eine Sonnenbrille, manchmal neige ich jedoch dazu sie so sehr zu füllen wie es nur geht, dann kommt noch Verpflegung für den Liebsten herein, ein Handtuch und ein Bikini, und was nur selten fehlt, ein paar Kaugummis!
    Deine Haare sind übrigens wunderschön, ich wünschte bei mir ginge das so einfach, ich habe leider so schwere Haare das ich nur mit Pappilotten Locken bekomme.
    Liebe Grüße

    1. Liebe Maren

      Immerhin kriegst du mit Papilloten Locken hin! 🙂 Das mit dem Handtuch und dem Bikini erübrigt sich jetzt, wo der Herbst kommt, oder? 🙂

  17. Romana sagt: Antworten

    In meine Tasche kommen natürlich auch die üblichen Dinge (Handy, Schlüssel, Geldbeutel). Was bei mir aber auch immer ein Muss ist sind Taschentücher und Wasser. Taschentücher braucht man generell immer! Zum Naseputzen, zum Händeabwischen, zum Oberflächen reinigen usw usw..) im Notfall sind Tempos zu allem gut! und Wasser habe ich immer dabei weil ich generell durst bekomme, wenn ich keines dabei habe;) auch ein Stift sollte nicht in er Handtasche fehlen, man muss immer irgendetwas ausfüllen 🙂

    1. Liebe Romana

      Gute Überlegungen! 🙂 Stift ist bei mir auch fast immer dabei und das mit dem Wasser ist eine gute Idee, denn du hast recht.. meistens hat man durst, wenn man’s gerade nicht dabei hat.

  18. Mathea Herrmann sagt: Antworten

    Klasse Beitrag wie immer 🙂
    In meiner Handtasche für den Alltag muss immer mein Kalender und ein paar Stifte, sowie mein Geldbeutel bereitliegen 🙂
    Liebe Grüße Mathea

    1. Liebe Mathea

      Danke für deinen Kommentar! 🙂

  19. Nicole sagt: Antworten

    Hallo Morena,
    ich freue mich, dass du uns erzählst, wie du deine Haare pflegst. Ich habe auch solche Locken – sogar in der gleichen Länge wie du und sie erfordern viel Pflege. Trotzdem wollen sie nicht immer so wie ich. 🙂
    Deshalb gehören in meine Handtasche IMMER Haargummis, mit denen ich im „störrischen“ Notfall die Haare zusammenbinde. 😀 Außerdem habe ich grundsätzlich einen Lippenpflegestift dabei, meinen Geldbeutel, Handy, Schlüssel und auch Kaugummis.
    Liebe Grüße aus Deutschland und bleib so wie du bist!!!

    1. Liebe Nicole

      Hihi ja, auch meine Haare wollen manchmal nicht so wie ich. Ich weiss wie das ist.. 🙂 Deshalb bin ich wie du auch sehr froh, wenn ich sie einfach mal zusammenbinden kann! 🙂

  20. Ich liebe deinen Blog soo sehr! Du bist so ein wundervolles Mädchen, deine Ausstrahlung und deine Message sind einfach super!
    Ich habe auch Naturlocken u würde mich echt freuen über die Produkte.
    In meiner Tasche darf meine Geldtasche u ein Labello/Lippenstift nieee fehlen!
    Mach weiter so u bleib so toll wie du bist! 🙂

    1. Liebe Sabrina

      Danke danke danke, das ist schön zu hören! 🙂 Welche Beiträge magst du am meisten? <3

      1. Ich mag eigentlich alle deine Beiträge, aber besonders schätze ich deine Ehrlichkeit und Offenheit. Also die persönlichen Beiträge mag ich sehr gerne! Aber auch solche wie diesen, wo du Tipps gibst, finde ich toll 🙂

  21. Elisabeth sagt: Antworten

    Deine Locken sind wirklich wunderschön! Beneidenswert 🙂

    Bei mir dürfen nie Labello und Haarband fehlen. Kopfhörer sind auch ein absolutes Muss, um die Zeit in der Straßenbahn zu überbrücken 😉

    1. Liebe Elisabeth

      Oh ja.. ich wäre ohne Kopfhörer auch verloren! 🙂

  22. Tina sagt: Antworten

    Geldbeutel, Taschentücher, Deo, Stift, Handy, Schlüssel – das ist die Grundausstattung 🙂
    Meistens finde ich aber irgendwo noch einen Traktor oder ein Duplo-Männchen oder ein Pixi-Buch von meinem Sohnemann 😉

    1. Liebe Tina

      Nein, wie süüüüüß. Dann wirst du selbst dann an deinen Sohn erinnert, wenn er gerade nicht dabei ist. Das ist doch schön! 🙂

  23. Naemi sagt: Antworten

    Liäbs Morenita

    Miini Täschä glicht derä vu dr Marry Poppins. Abr näb dem, was jedi Frau drbi hät, han ich immer nuch äs Minorbrügäli drbi! 🙂 ich liäbs!

    1. Liebi Naemi

      Mary Poppins? hihi so guet! Und Schoggi isch IMMER e gueti Idee! 😉

  24. Anna Pohl sagt: Antworten

    Bei mir dürfen nie schlüssel, Geldbeutel, lippenpflegestift, Taschentücher, halsbonbons und mein Asthma Spray fehlen:)

    1. Liebe Anna

      Hast du also auch Asthma? Ich leider auch, jedoch seit Jahren brauche ich keinen Spray mehr. Als Kind war es schon etwas schlimmer. Lippenpflegestift ist immer gut, dabei zu haben. Gibt nichts schlimmeres, als trockene und rissige Lippen zu haben!

  25. Memi sagt: Antworten

    Ich will mit machen beim Gewinnspiel 😀 bei mir darf nie nie nie mein Lippenstift fehlen und ich nehme immer eine kleine Einkaufstasche mit – kennst du die? So zusammenfaltbare xD
    Und Tempos die müssen sein! Und xD ich habe in jeder Handtasche einen Stift xD wirklich in jeder!
    Ansonsten auch so stino Sachen Geldbeutel Schlüssel und Handy xD (und alte Kassenzettel, noch mehr Müll und und und xD)
    Liebe Grüße
    Memi

    1. Papiertragetaschen und Stifte sind aber auch sehr nützlich! 🙂

  26. Daniela sagt: Antworten

    Be mir döff folgendes nie fehle e minere Handtäsche:
    – Portmonnaie
    – Kaugummi
    – Wasserflasche
    – Ohrstöpsel
    – Nastüchli
    That’s it:)

    1. Liebi Daniela

      Ohrstöpsel? 😀

  27. Carmen Felder sagt: Antworten

    Was absolut NIE fehlen darf ist mein Geldbeutel und meine Schlüssel natürlich. Auch sehr wichtig: Desinfektionsmittel. Man weiss ja nie was man anfasst 😀

    1. Liebe Carmen

      Das stimmt! Aber ich musste lernen, was das angeht, weniger heikel zu sein 😀 Schliesslich arbeite ich auch mit Kinder und müsste mir ständig die Hände desinfizieren…… 😀

  28. Coco sagt: Antworten

    Ich meiner Handtasche darf nie mein dermophil lippenpflegestift fehlen. Nie nie nie! Und Nastüechli:)!

    Liebe Grüsse
    Coco*

    1. Liebe Coco

      Dermophil ist super!! 🙂

  29. Cassandra sagt: Antworten

    In meiner Handtasche habe ich neben Portemonnaie, Schlüssel und Handy auch immer noch eine kleine Extratasche in die ich einen kleinen Spiegel, Lippenpflege, Haargummis, Haarklammern und Kopfschmerztabletten getan habe. Dann muss ich nicht immer so viel umräumen, wenn ich verschiedene Taschen benutze und hab trotzdem alles dabei 🙂

    1. Liebe Cassandra

      Was eine gute Idee! Das muss ich mir auch zulegen und dann gleich mal auf Snapchat oder so kommunizieren. Echt gut, danke für den Input! 🙂

  30. Büsra sagt: Antworten

    Schlüssel, Kopfhörer, Portemonnaie, Handy, ein Taschenkalender und ein Kugelschreiber – bin ein leicht vergesslicher Mensch und denk eher daran wenn ich mir eine Notiz mache 😀 sehr schöne Tasche und echt schöne Haare. Bezweifle nur leider, dass das ohne lockenstab bei mir funktioniert, so glatt wie meine Haare sind 😀 liebste Grüße :*

    1. Liebe Büsra

      Hihi, ich bin auch ein vergesslicher Mensch.. ich vergesse sogar, eine Notiz zu machen oder wenn ich eine mache, dann vergesse ich sie zu lesen. Toll, was? 😀 Super, dass es bei dir wenigstens mit der Notiz klappt! 🙂

  31. JanaB sagt: Antworten

    Ganz klar:
    -Handy
    -Gelbörse
    -Labello
    -Bonbons 🙂
    -Deo
    -Haarspray

    Das ist ein echt guter Tipp mit den Locken und hält auch echt gut, habe es direkt ausprobiert.

    1. Freut mich, dass es geklappt hat! 🙂

  32. Lea sagt: Antworten

    Benutzt du den Lockenstab während deine Haare noch nass/feucht sind? O_O
    Der Look wird am Wochenende direkt mal ausprobiert : )

    1. Hab ich ehrlich gesagt noch nie so benutzt, ich benutze ihn nur wenn sie trocken sind! 🙂 Es gibt aber Streckeisen und Lockenstäbe, bei denen man das offenbar getrost so machen kann.

  33. Maike Ahrends sagt: Antworten

    Liebe Morena,
    tolle Haare! Manchmal hätte ich auch gerne so schöne Naturlocken..

    In meiner Handtasche dürfen
    Portemonnaie, Handy, Schlüssel, Taschentücher und Kaugummis
    nicht fehlen 🙂 wenn ich abends unterwegs bin, ist außerdem ein Lippenstift und Puder immer dabei

    Viele Grüße
    Maike

    1. Liebe Maike

      Ich habe mir früher immer gewünscht, glatte Haare zu haben hihi. Wir Frauen sind ja dafür bekannt, dass wir immer das wollen, was wir nicht haben. Locken sind ganz okay, aber manchmal hätte ich auch nichts gegen glatten Haaren! 🙂 Aber eben, alles ist irgendwie machbar.

  34. Anna sagt: Antworten

    In meiner Handtasche dürfen Portmonee, Handy, Schlüssel, Kaugummis, Deo, Desinfektionsmittel und mein Glücksbringer nie fehlen :)) ein kleiner Eulen-Stein 🙂

    Morena? Deine Haare sind der absolute Wahnsinn! Ich beneide dich so sehr 🙂 überhaupt ist das ein schöner Beitrag geworden und ich stimme dir voll zu: der Sommer soll bitte, bitte noch bleiben!

    Mach weiter so, ich lese unheimlich gern mit :)) <3

    1. Liebe Anna

      Danke für deine lieben Worte! <3 Du musst mich nicht beneiden, meine Haare sind wirklich schön, das gebe ich gerne zu. Dafür hast du bestimmt auch etwas, worauf du richtig stolz sein kannst, oder? 🙂

  35. Natalie sagt: Antworten

    taschenkalender und brieftasche 😉

  36. Anna sagt: Antworten

    Meine Handtaschenessentials sind mein Handy, mein Portemonnaie, und ein Deo. Bei grösseren Taschen kommen auch noch mein Filofax, eine Haarbürste und ein Regenschirm mit. Man weiss ja nie 😉

    1. Liebe Anna

      Jetzt musste ich erstmal „Filofax“ googeln 😀 Habe wieder etwas Neues gelernt. Das mit dem Regenschirm ist eine gute Idee, man weiss wirklich nie und ich hätte ihn schon so oft dabei haben müssen… 😀

  37. Isabel Méndez sagt: Antworten

    Bei mir wären da einmal die Sachen die natürlich jeder braucht, wie Schlüssel, Handy, Headset, Taschentücher.. aber was ich mir seit ich alleine wohne angewohnt habe, ist auch einen Stoffbeutel dabei zu haben falls ich Lebensmittel kaufen muss. Am Wochenende, vor allem wenn es schön warm ist wie jetzt noch, einen kleinen Lautsprecher, so kann ich mit Freunden am Wasser oder irgendwo anders in der Natur sitzen und einfach den Tag mit schöner Musik geniessen.

    1. Liebe Isabel

      Das mit dem Stoffbeutel muss ich mir merken. Viel zu oft hätte ich ihn schon gebraucht! 🙂 Danke für die Inspiration.

  38. Frubiene sagt: Antworten

    Also in meiner Handtasche dürfen Desinfektionstücher nie fehlen:-)

    1. Hallo liebes! 🙂 Du hast gewonnen! Herzlichen Glückwunsch! Sende mir bitte so schnell wie möglich deine Postadresse via Mail zu 🙂

  39. Lotti sagt: Antworten

    Lipgloss und Kopfhörer 🙂

    deine Haare sehen echt mega schön aus so!

    1. Danke! 🙂

  40. Jessiwht sagt: Antworten

    Morena 😀
    Bei mir gibt es drei Dinge, die meistens NIE fehlen dürfen!
    Und zwar brauche ich immer eine Haarbürste! Dann sind die Kopfhörer für die Musik unterwegs ganz wichtig sowie die Lippenpflege da ich sehr oft Probleme mit trockenen Lippen habe. Dabei ist meistens noch eine Handcreme, mein Schlüssel und bei heißen Sommertagen ist eine Flasche Wasser ganz wichtig! Aber wie man sieht, so viel brauche ich gar nicht um zu überleben :b
    Von Natur aus habe ich allerdings glatte Haare, hin und wieder mache ich mir sogar mal Locken wenn ich die Zeit und Lust dazu habe 🙂

    1. Liebe Jessi

      So viele erwähnen die Haarbürste, was ich lustig finde, weil ich meine Haare nichtmal nach dem Haarewaschen, also fast NIE bürste! :-O jedoch habe ich auch wie du oft Lippenpflege dabei.. vor allem im Winter! 🙂 Das stimmt, du brauchst wirklich nicht viel, um zu überleben.

  41. Doro sagt: Antworten

    Auf keinen Fall fehlen darf in meiner Handtasche: Kaugummis, Handy (!), Schlüssel, Brille, Geldbeutel, Bürste, Kopfhörer, iPod und einen meiner Lippenstifte! 🙂

    1. Liebe Doro

      Wieder jemand, bei dem Lippenstift nicht fehlen darf hihi. Ist bei mir auch so! 🙂

  42. Linda sagt: Antworten

    Super geschriebener Blog-Post!

    Muss ich demnächst mal ausprobieren ob die Locken so etwas werden. Meine sind meist nach spätestens einer Stunde wieder glatt.

    In meiner Handtasche dürfen nie meine Geldbörse, Schlüssel, Handy, Kopfhörer und mein Kalender fehlen.

    Liebe Grüße

    1. Ja, das ist bei vielen, die glattes / plattes Haar haben leider so. Aber probiere es mal aus. Ich denke, dass die beiden Produkte in Kombination wirklich wirken! 🙂

  43. Deine Locken sind der Traum *-*!
    In meiner Handtasche darf auf keinen Fall mein Portemonnaie fehlen, da ich mich ansonsten total unwohl fühle. Dort enthalten ist ein „Schmunzelstei“: ein Kieselstein mit einem lachenden Gesicht darauf, den einen immer zum schmunzeln bringt. Auch das Bild von mir und meinem Bruder darf nicht fehlen!
    Ein anderer wichtiger Bewohner der Handtasche ist ein kleines Taschenmesser. Dies ist in fast allen Situationen eine Hilfe: sei dies zum Abschneiden eines Fadens oder zum Zerschneiden eines Blattes, hier kommt der Schweizer Patriotismus zum Zug! 🙂
    Ansonsten ist der Inhalt meiner Tasche ziemlich banal: Schlüsselbund, Kaugummis, Handy und Ladekabel, Lippenstifte in (zu) vielen Farben, Deo und Parfum, Nagelfeile und Taschentücher. Meine Familie bezeichnet meine Handtasche immer als „Kiosk“, da ich alles lebensnotwendige dabei habe:)

    1. Hihihi, du hast wirklich vieles dabei! 🙂 Das ist natürlich super nützlich. Das Problem bei mir ist, dass ich die Handtasche oft wechsle und dann nicht immer Zeit habe, alles mögliche umzupacken. Aber du machst das super!

  44. Annalena Smdt sagt: Antworten

    In meiner Handtasche dürfen Kaugummis nie fehlen! Dazu natürlich die üblichen Sachen wie Geldbeutel, Schlüssel, Sonnenbrille (im Sonmer natürlich) und Labello.
    Danke für die Tipps!
    Liebe Grüße
    Annalena 🙂

  45. Annalena S sagt: Antworten

    Bei mir dürfen Kaugummis auf gar keinen Fall fehlen! Dazu natürlich immer Geldbeutel, Schlüssel, Brille und Labellos 🙂
    Danke für die Tipps!!
    Liebe Grüße
    Annalen

    1. Liebe Annalena

      Kaugummis? Gute Idee! Habe sie gleich in meine Handtasche geworfen hihi.

  46. Lia Kaltenrieder sagt: Antworten

    Unbedingt den Kalender☺️

    1. Den vergesse ich leider sehr oft! 😀

  47. Joanna sagt: Antworten

    Handy, Schlüssel, Geldbeutel und gaaaaaanz wichtig … Lippenpflege!

    1. Liebe Joanna

      Ohja, Lippenpflege darf auf keinen Fall fehlen. Im Sommer reicht bei mir ein Lippenstift, der auch pflegt. Im Winter muss definitiv eine nährende Pflege rein! 🙂

  48. Liebe Emmy

    Regenschirm? Sehr nützlich! 🙂 Den nehme ich tatsächlich nur mit, wenn ich weiss, dass es zu 100% regnen kommt. Leider hatte ich ihn schon oft nicht dabei, als ich ihn gebraucht hätte 😀

    Bei mir darf mein Handy, mein Portemonnaie, meine Schlüssel und mein Lippenstift und eine Handsalbe nicht fehlen! 🙂

  49. Liebe Jessi

    Geht mir mit dem Föhnen auch so! Wenn ich sie föhne, sind sie auch bei mir „glatt“, also nicht lockig, jedoch sehr sehr buschig 😀 Das mag ich gar nicht! Deshalb lasse ich sie immer lufttrocknen.

    Und auch bezüglich dem Haargummi gebe ich dir gerne recht, ich bin auch so so oft von meinen Haaren genervt! 😀

    Schön, dass du wieder da bist. Ich hoffe, du hattest einen tollen Urlaub! <3

    1. Jessii sagt: Antworten

      Danke meine liebe, ich hatten ein sehr tollen Urlaub!! Bin auch froh,dass ich alles wieder verfolgen kann 🙂 Hat aber auch mal gut getan, von der Social Media Welt abzuschalten 🙂

  50. Liebe Eva

    Pfefferspray finde ich so so wichtig! Erst gerade letzthin habe ich gedacht, mir einen zuzulegen.

  51. Liebe Melli

    Vielen Dank für deine lieben Worte <3 Klar, immer mitmachen, irgendwann ist das Glück auch auf deiner Seite! 🙂 Ich habe auch 23 Jahre lang nichts gewonnen, obwohl ich schon so oft mitgemacht habe. Letzten Samstag habe ich zum ersten Mal in meinem Leben ein komplettes Outfit gewonnen und konnte es kaum glauben hihi. Also niemals die Hoffnung verlieren <3

  52. Öpe s wichtigste hihi. Danke <3

  53. Beim Ausgehen darf weder das Smarphone noch das Make-up fehlen. Auch meine Brille muss immer dabei sein. Zuletzt ist mein Liebeskindgeldbeutel Pflicht.

  54. Das mit der Musik gefällt mir sehr gut, das sehe ich auch so. Deshalb fehlen meine Kopfhörer fast nie! 🙂 Und das mit dem Zettel ist mal ganz etwas anderes und besonderes. Wow. Tolle Idee! 🙂 <3

  55. Liebe Denise

    Ich kenne einige, die das Mousse mögen! 🙂 Ich würde es wirklich mal probieren, ausserdem kannst du ja beim Kauf eines Produktes eine Tasche von Liebeskind gewinnen. Toll, oder?

    Das mit dem Snack finde ich gut, das sollte ich mir merken! 🙂

  56. Liebe Sandra

    Magst du Labello oder benutzt du sonst eine Lippenpflege? Ich habe über Labello schon so vieles gehört, gutes wie schlechtes.

  57. Liebi Vanessa

    Auso ich muess säge, dass ich schöneri Locke ha, sit ich langi Hoor ha. Die gheie so schön abe hihi! 🙂

    Danke für’s liebe Kompliment! <3

  58. Lea sagt: Antworten

    In meiner Handtasche befindet sich immer:

    -mein Portemonnaie (von Liebeskind)
    -mein Smartphone
    -meine Sonnenbrille
    -ein Stift (Lehrerinnen-Phänomen)
    -ein Deo
    -meistens ein Buch

    und immer einige Haargummis, falls mich meine langen Haare plötzlich stören. 😀

  59. Hihih Füdlitüechli! Klar, wenn man Kinder hat, dann sind die Prioritäten meistens anders… 😀

  60. Liebe Nina

    Finde ich super! Viel Spass dabei! 🙂

  61. Liebi Camille <3

    Danke vill vill mol hihi.. so härzig! Witerhin viel Spass in Australie :-*

  62. Schoki habe ich auch sehr oft dabei, vor allem als Lehrperson kommt mir das meistens gerade recht 😀

    Probier es aus und mit dem Spray halten sie einfach noch besser und länger.

  63. So eines habe ich auch für meinen Blog! 🙂 Tolle Idee!

  64. Liebe Diana

    Hast du also eine etwas grössere Tasche? 🙂

  65. Liebe Tina

    Mir geht’s auch so und seit ich ein Notizbuch für den Blog meistens dabei habe, muss ich mir die Texte nicht merken. Das mit dem Notizbuch ist eine tolle Idee für kreative Menschen! 🙂

  66. Liebe Viviane

    Sag mal, wie gross ist deine Handtasche? 😀 Spass, lieber zu viel dabei als zu wenig, oder? 🙂

  67. Liebe Katrin

    Danke :-* Tempos vergesse ich leider ab und an.. mein Freund schimpft dann immer mit mir 😀

  68. Liebe Anna

    Das ist auch bei mir so! 😀

  69. Liebe Larissa

    Passiert mir auch manchmal, da ich ihn wieder rausnehme und vergesse, ihn danach wieder rein zu tun hihihihi. Deshalb habe ich seit ein letzten Winter 3 Stück: Einen für zuhause, einen in der Handtasche und einen als Reserve 😀

  70. Liebe Nicole

    Wie praktisch dein Schwiegervater ist 😀 Ist ja klar, dass das von einem Mann kommt 😉 Recht hat er, aber wieso Geld ausgeben, wenn man eh schon alles hätte? 😀

  71. Liebe Claudia

    Wieder ein KIKO Fan? 🙂 KIKO ist toll <3

    Danke für deine unzähligen Komplimente. Ich versuche immer, so natürlich wie möglich rumzulaufen. Manchmal erfreue ich mich aber, ein bisschen Schminke zu benutzen! 🙂 Aber zu hören, dass man das schätzt.. das finde ich so so schön.

    Was die Locken angeht: Leider gibt es Haarstrukturen, die unmöglich Locken oder auch glatte Haare zulassen.. Aber weisst du was? Das ist gar nicht schlimm! 🙂

    Was in meiner Tasche nicht fehlen darf? Natürlich Handy, Portemonnaie und Schlüssel aber auch Kopfhörer, Lippenpflege und ein Lippenstift sind meistens dabei 🙂 Manchmal auch ein Buch, wenn ich mit dem Zug unterwegs bin und manchmal sogar der Laptop… 🙂

  72. Liebe Antonia

    Erstmal DANKE für deine süssen Worte hihi. Ich hoffe, dass du trotz meines Akzents alles verstehst? 🙂

    Auch unabhängig von deinem Kompliment fand ich deinen Kommentar mega süß. Zwillinge sind doch meistens sehr verbunden, das sieht man hier auch wieder.. so schön 🙂

  73. Hihi, ja dann wünsche ich auch dir viel Glück! 🙂

  74. Liebe Anna

    Hihi, das ist bei mir auch so. Vor allem: Desto grösser die Handtasche, desto mehr passt bzw. kommt rein 😀

  75. Liebe Manuela

    hihihi, kann ich mir gut vorstellen! 😀

    Ohje, wirst du auch von Migräne geplagt? Ich kenn’s.. Aber gut, das du immer vorbereitet bist. Ich leider manchmal nicht. Sollte ich mir merken! 🙂

  76. Liebe Merith

    Schön, dass du mitgemacht hast. Vielleicht gewinnst du, vielleicht auch nicht.. aber Mitmachen ist immer ein Versuch wert! 🙂 Und was die Haare angeht, probier es mal aus, ich weiss, dass der Schaum wirklich helfen kann und der Spray macht, dass das Ganze noch eine Weile hält! 🙂

  77. Liebe Laura

    Danke für dein tolles Feedback! Soetwas zu hören freut mich immer wieder aufs neue! 🙂

    hihih, ach.. so geht’s doch den meisten Frauen! 😀

  78. Das darf bei kreativen Personen wie dich und mich aber auch wirklich nicht fehlen hihi! 🙂

  79. 😀 😀 😀

  80. Liebe Anna

    Du sprichst gerade ein typisches Frauen- Phänomen an! 😀 Man will immer das, was man nicht hat. Manchmal wünschte ich mir auch, ich hätte glatte Haare. Aber egal wie die Haare sind, man ist auch so schön! 🙂

  81. Liebe Janine

    Haha, das mit der Handcrème muss ich mir merken! 😀

  82. Danke für deinen Kommentar liebes! <3

  83. Liebe Aisha

    Hihihhi, ich dachte immer, ich sei so „verpeilt“.. anscheinend doch nicht 😀 Den Schlüssel habe ich Gott sei Dank noch nie verloren, jedoch schon oft mein Handy irgendwo liegen gelassen …. 😀

  84. Eigentlich nur Handy, Geldbörse, und eindeutig eine Wasserflasche…und natürlich ganz viele positive Gedanken!!!

Schreibe einen Kommentar